Aktualisierung

In dieser Rubrik informieren wir Sie über die Inhalte der Aktualisierung des redaktionellen Teils "Leitfaden", mit dem Bearbeitungsstand Dezember 2016.

Die nächste Aktualisierung erfolgt im Juni 2017.

Aktualisierungen des Leitfadens

Die Erläuterungen und Anleitungen zur Maschinenrichtlinie sind auf die derzeit gültige Richtlinie 2006/42/EG konzentriert. Entsprechende Erläuterungen zur früheren Richtlinie 98/37/EG wurden nur beibehalten, um besonders wichtige Veränderungen zu verdeutlichen, aber auch zur Rückverfolgung von Angelegenheiten wie Mängelanzeigen der Marktaufsichtsbehörden zu Maschinen, die vor Ende 2009 in Verkehr gebracht wurden.

Die im Rahmen eines Maßnahmenpakets der EU über “Neue rechtliche Rahmenbedingungen (NLF - New Legislative Framework) zur Angleichung ihrer Rechtsvorschriften für Industrieprodukte“ auf eine harmonisierte Form novellierten sechs Maschinenbau-relevanten Richtlinien für Elektrische Betriebsmittel, EMV, Aufzüge, ATEX, Einfache Druckbehälter und Druckgeräte sind seit April bzw. Juli 2016 für erstmals in Verkehr gebrachte Produkte verbindlich anzuwenden.

Eine Gegenüberstellung der früheren und aktuellen Nummern finden Sie in der Übersicht des Abschnitts 2.5.3 des Leitfadens.

Weiterhin wurden folgende Abschnitte aktualisiert:

  • 2.5.3   Kurzbeschreibungen und Anwendungshinweise zu Richtlinien (Übersicht)
  • 3.3.1   Wegweiser durch das Normenwerk
  • 3.3.2   Auflistung und Kurzbeschreibungen der Inhalte der für die Konstruktion wichtigen Grund- und Fachgrundnormen zur Sicherheit von Maschinen:
    Kurzbeschreibungen zu EN 62061, EN ISO 13849-1, EN ISO 14123-1/-2 und EN ISO 19353
  • 3.5      Gegenüberstellung von EN- und ISO/IEC-Normen Typ A und B
  • 5.3      Leitlinien zur Anwendung der ATEX-RL 2014/34/EU für Geräte und Schutzsysteme 
               zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen

Das aktualisierte Kapitel 5.3 ist eine von der Redaktion erstellte Zusammenfassung des von der EU-Kommission im April 2016 herausgegebenen Leitfadens zur Anwendung der neuen ATEX-Richtlinie 2014/35/EU. Dieser wurde bisher nur in englischer Sprache veröffentlicht.