Maschinensicherheit online

Update-Informationen – 2020-07

Anmerkungen zu Normen


Der Normenpool hat sich wie folgt geändert:


Das nächste Normen-Update ist für September 2020 vorgesehen.


Anmerkung zu den Listen Harmonisierter Normen

Wegen der notwendigen Übersichtlichkeit des umfangreichen Normenwerks zur Maschinensicherheit hat die Redaktion wieder selbst eine konsolidierte Liste erstellt:

Neben der Aktualisierung der konsolidierten Fassung der Liste der harmonisierten Normen im Sinne der Maschinenrichtlinie erfolgten mit dem Update im Juli 2020 weiterhin die folgenden Änderungen:

  • Aufnahme der Liste der harmonisierten Normen im Sinne der Verordnungen (EG) 765/2008 zur Akkreditierung, (EG) 1221/2009 zu EMAS und des Beschlusses (EG) 768/2008 zur Konformitätsbewertung nach Durchf.beschluss (EU) 2019/1729 – Stand 04/2020
  • Aktualisierung folgender Listen harmonisierter Normen im Sinne der: 
    • RL 2014/35/EU Elektr. Betriebsmittel nach Durchf.beschluss (EU)        2019/1956 (Auswahlliste)
    • RL 2014/30/EU EMV nach Durchf.beschluss (EU) 2020/660 (Auswahlliste)
    • RL 2014/34/EU ATEX nach Durchf.beschluss (EU) 2020/260
    • RL 2014/68/EU Druckgeräte nach Durchf.beschluss (EU) 2020/542
    • RL 2014/53/EU Funkanlagen nach Durchf.beschluss (EU) 2020/167 (Auswahlliste)


Detailinformationen finden sie in der Rubrik Listen Harmonisierter Normen



Aktualisierungen in der Rubrik "Anwendung der Maschinenrichtlinie"

Hier informieren wir Sie über die Aktualisierungen in der Rubrik "Anwendung der Maschinenrichtlinie" mit dem Bearbeitungsstand Juli 2020.

Die nächste Aktualisierung der Rubrik ist für Dezember 2020 vorgesehen.

Die Erläuterungen und Anleitungen zur Maschinenrichtlinie sind auf die derzeit gültige Richtlinie 2006/42/EG, deren konsolidierte Fassung Bestandteil des Online-Dienstes ist, konzentriert. Entsprechende Erläuterungen zur früheren Richtlinie 98/37/EG wurden nur beibehalten, um besonders wichtige Veränderungen zu verdeutlichen, aber auch zur Rückverfolgung von Angelegenheiten wie Mängelanzeigen der Marktaufsichtsbehörden zu Maschinen, die vor Ende 2009 in Verkehr gebracht wurden.

Folgende Abschnitte wurden aktualisiert:

  • 2.0 Politiken und Instrumente der EU*)
  • 3.3.1 Wegweiser durch das Normenwerk zur Maschinensicherheit – Stand 2020-04
  • 3.3.2 Auflistung und Kurzbeschreibungen der Inhalte der für die Konstruktion wichtigen Grundnormen (Typ A und B) und zugehörige Technische Berichte zur Sicherheit von Maschinen – Stand 2020-04
  • Kurzbeschreibungen zu EN ISO 13854, EN ISO 13851, EN ISO 13857, EN IEC 61000-6-1 und -2
  • 3.4.1 Liste der harmonisierten Maschinen-Sicherheitsnormen (Typ-C-Normen) nach Sachgruppen
  • 3.5 Gegenüberstellung von EN- und ISO/IEC-Normen Typ A und B

*) Das Kapitel „Politiken und Instrumente der EU“ wurde aufgrund des Austritts Großbritanniens aus der EU (Brexit) zum 31. Januar 2020 überarbeitet und beschreibt nunmehr die EU der 27 Mitgliedstaaten ab 1. Februar 2020. Während der zunächst bis zum 31.12. 2020 vereinbarten Übergangszeit verbleibt Großbritannien jedoch noch in Bezug auf die Marktzugangsbedingungen im Binnenmarkt und in der EU-Zollunion. Danach wird es wie ein Drittland behandelt, unabhängig von einem wie auch immer gearteten neuen Handelsabkommen.