Dokumentart:
Norm
Titel (deutsch):
Sicherheit von Maschinen - Minderung von Gesundheitsrisiken, die auf Gefahrstoffemissionen von Maschinen zurückzuführen sind - Teil 1: Grundsätze und Festlegungen für Maschinenhersteller (ISO 14123-1:2015); Deutsche Fassung EN ISO 14123-1:2015
Titel (englisch):
Safety of machinery - Reduction of risks to health resulting from hazardous substances emitted by machinery - Part 1: Principles and specifications for machinery manufacturers (ISO 14123-1:2015); German version EN ISO 14123-1:2015
Originalsprachen: Deutsch
Einführungsbeitrag:

Das Dokument behandelt Grundsätze für die Überwachung von Gesundheitsrisiken, die auf Gefahrstoffemissionen von Maschinen zurückzuführen sind. Es gilt nicht für Gefahrstoffe, die ausschließlich aufgrund von explosiven, entzündlichen oder radioaktiven Eigenschaften oder deren Verhalten bei Temperatur- oder Druckextremen eine Gesundheitsgefährdung darstellen. Die Norm enthält die Deutsche Fassung der vom Technischen Komitee ISO/TC 199 "Safety of machinery" (Sekretariat: DIN) des Internationalen Komitees für Normung (ISO) in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 114 "Sicherheit von Maschinen und Geräten" (Sekretariat: DIN) des Europäischen Komitees für Normung (CEN) im Rahmen einer so genannten "minor revision" redaktionell überarbeiteten Vorgängerausgabe. Die vorliegende Norm ersetzt die bisherige Norm DIN EN 626-1, deren Terminologie an DIN EN ISO 12100 angepasst wurde.

Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN EN 626-1:2008-09 und DIN EN 626-1 Berichtigung 1:2009-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Hauptelement des Normtitels überarbeitet; b) Aufbau der Einleitung unter Berücksichtigung von ISO Guide 78:2012 aktualisiert; c) Normative und informative Verweisungen aktualisiert; d) Verwendete Terminologie an DIN EN ISO 12100 angepasst; e) Informativer Bezug zum "Drei-Stufen-Verfahren" nach DIN EN ISO 12100 in Abschnitt 6 aufgenommen; f) Anhang zum Zusammenhang zwischen dieser Europäischen Norm und den grundlegenden Anforderungen der EG-Richtlinie 98/37/EG gestrichen; g) Norm redaktionell vollständig überarbeitet.