Maschinensicherheit:2019-06

Inhalt
Style:

A.3Stichwortverzeichnis

Die Zahlen hinter den Stichwörtern (rechte Spalte) verweisen auf die Abschnitte und Unterabschnitte ,Rubrik Anwendung der Maschinenrichtlinie‘, in denen sie beschrieben oder behandelt werden.

A
AEUV — Vertrag über die Arbeitsweise der EU 2.0.1
Akkreditierung, Verordnung (EG) 765/2008 2.0.2.2, 765/2008, siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
Änderungsrichtlinien zur früheren Maschinenrichtlinie 2.2.2
Änderungsrichtlinie 2009/127/EG zur Maschinenrichtlinie 2006/42/EG 2.2.3.2
Anforderungsklassen (Performance-Level) 2.3.6.5
Anhang IV-Maschinen 2.6.8, 2.7.1, 2.7.6
Anhang Z der harmonisierten Normen (Zusammenhang mit RL) 2.3.3
Anlage (Maschinen-) 2.2.7.3
Anwendungsbeginn relevanter EU-Richtlinien/-Verordnungen Tabelle 2.2-0
Arbeitsmittelbenutzungsrichtlinie 2009/104/EG 2.4.1, 2.4.4, 2009/104/EG
Arbeitsschutz und -Richtlinien 2.1.3, 2.1.4, 2.2.6, 2.4, 2.4.3.1
Arbeitnehmer Exschutz-Richtlinie 1999/92/EG 2.5.3, 1999/92/EG
Arbeitsschutz-Rahmenrichtlinie 89/391/EWG 2.4.1, 2.4.3, 2.4.3.2, 89/391/EWG
Arbeitsstättenrichtlinie 89/654/EWG 2.5.3
ATEX, Explosionsschutzrichtlinie (94/9/EG >) 2014/34/EU 2.5.1.8 a, 2.5.3, 94/9/EG > 2014/34/EU, siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
ATEX-Leitlinien — zur Anwendung der Explosionsschutzrichtlinie 5.3
Aufzugsrichtlinie (95/16/EG >) 2014/33/EU 2.5.1.3, 95/16/EG > 2014/33/EU
Ausschuss für Normen und technische Vorschriften 2.2.5.9
Ausschuss, ständiger — nach 2006/42/EG 2.2.5.9
Ausstellungen, Maschinen auf — 2.2.5.6.1
B
Baugeräte und Baumaschinen, Richtlinien für — 2.5.1.1
Bauprodukte, Verordnung (EU) 305/2011 für — 2.5.1.7 e
Beispielhafte Lösungen
– zur Methodik/Systematik sicherheitsgerechter Gestaltung 4.1
– für die Gesamtgestaltung kompletter Maschinen 4.2
– für die Konkretisierung sicherheitstechnischer Anforderungen 4.3
– für die Anwendung ergonomischer Prinzipien 4.4
Benannte (gemeldete/notifizierte) Stelle 2.2.5.8, *)
Benutzerinformation 2.3.5.3.3, 2.3.6.7, 3.2.4.3
Bereitstellung einer Maschine am Markt, grundsätzliche Schritte zur — 1.4.1 A
Bescheinigungsverfahren 2.6
Bestimmungsgemäße Verwendung 3.2.1, 4.2.3
Betriebsanleitung 2.3.5.3.3
Bevollmächtigter 2.2.5.7
Bildschirmarbeitsplätze, Richtlinie 90/270/EWG 2.5.1.8 e, 2.5.3
Binnenmarkt und -Richtlinien 2.1
Biologische Arbeitsstoffe, Arbeitsschutzrichtlinie 2000/54/EG gegen — 2.5.3
Blue Guide — Leitfaden (der EU Kommission) für die Umsetzung der Produktvorschriften der EU 2016 2.2.7.2.3
C
CE-Kennzeichnung, Richtlinie 93/68/EWG + Verordnung (EG) 765/2008 2.5.1.9 a, 765/2008
CE-Kennzeichnung von Maschinen 2.6.4
CEN/CENELEC Technische Komitees (TC), Übersicht 3.4
Chemische Arbeitsstoffe, Arbeitsschutzrichtlinie 98/24/EG gegen — 2.5.1.8, 2.5.3
Cybersecurity 1.5.1
D
DIN-Normen (nationale Ausgaben) der Grund- und Gruppennormen siehe Navigation > Normen
Drittzertifizierung (EG- bzw. EU-Baumusterprüfung) 2.7, 2.7.6
Druckbehälter, Richtlinien für — 2.5.1.4
Druckbehälter, Einfache -, Richtlinie (2009/105/EG >) 2014/29/EU 2.5.3, 2009/105/EG > 2014/29/EU, siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
Druckgeräte, Richtlinie (97/23/EG >) 2014/68/EU 2.5.3, 97/23/EG > 2014/68/EU
E
EEA — Einheitliche Europäische Akte 2.0.1
EFTA — Europäische Freihandelszone 2.0.1
EG- bzw. EU-Baumusterprüfbescheinigung 2.7.2, 2.7.4, 2.7.6
EG- bzw. EU-Baumusterprüfung 2.7
EG- bzw. EU-Konformitätserklärung 2.2.5.7, 2.6.2
Eigenbedarf, Maschinen für den — 2.2.7.3, 2.6.2
Einbauerklärung (Herstellererklärung) 2.6.3
Einzelmaschine 2.2.5.3
Elektrische Betriebsmittel, Richtlinien für — 2.5.1.5, siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
Elektrische Betriebsmittel, Richtlinie (2006/95/EG >) 2014/35/EU 2.5.1.5 a, 2006/95/EG > 2014/35/EU, 5.2
Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV), Richtlinie (2004/108/EG >) 2014/30/EU 2.5.1.5 f, 2.5.3, 2004/108/EG > 2014/30/EU, siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
Elektromotoren-Verordnung (EG) 640/2009 2.5.1.8 k, 640/2009, siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
Elektro- und Elektronik-Altgeräte (WEEE), Richtlinie 2012/19/EU 2.5.1.5 g, 2.5.3, 2012/19/EU
Energieverbrauchsrelevante Produkte, Rahmenrichtlinie 2009/125/EG 2.5.1.8 k, 2009/125/EG
Entscheidungen der EU 2.0.4.3
Ergonomische Prinzipien 4.4
Erklärung des Herstellers 2.6.3
Erprobung von Maschinen 2.2.5.6.2
EU-Institutionen 2.0.3
EU, Politiken und Instrumente 2.0
EU-Vertrag von Lissabon 2.0.1
Europäische Norm (EN), harmonisierte 3.3.1, 3.3.2, 3.4.1, siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
Europäischer Gerichtshof 2.0.3.6
Europäisches Parlament 2.0.3.5
Europäischer Rat 2.0.3.1
EWG — Europäische Wirtschafts-Gemeinschaft 2.0.1
EWR — Europäischer Wirtschaftsraum 2.0.1
Explosionsschutz, Richtlinie (94/9/EG >) 2014/34/EU für Geräte und Schutzsysteme zur Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen 2.5.1.8 a, 2.5.3, 94/9/EG > 2014/34/EU
Explosionsschutz, Arbeitnehmer-, Richtlinie 1999/92/EG 2.5.3, 1999/92/EG
F
Formelle Einwände gegen harmonisierte Normen 2.2.5.10, (EU) 1025/2012
Freier Verkehr von Maschinen 2.2.5.5
Funkanlagen, Normen zur RED-RL 2014/53/EU 2014/53/EU
G
Gasgeräte, Richtlinie 2009/142/EG > Verordnung (EU) 2016/426 für — 2.5.1.7 d
Gebrauchtmaschinen 2.2.7
Gefährdungen, Liste der — 3.2.2.2
Gefährdungsanalysen 2.3.6.1, 2.3.6.6, 2.3.6.7
Geführtes Vorgehen bei der Konstruktion sicherer Maschinen 1.4
Gemeldete (benannte/notifizierte) Stelle 2.2.5.8, *)
Geräuschemissionen von Maschinen im Freien, Richtlinie 2000/14/EG 2.5.1.8 g, 2.5.3, 2000/14/EG
Grundlegende (Sicherheits-/Gesundheits-)Anforderungen für Maschinen 2.3, 2.3.4, 2.3.5
Grund-Norm, Typ-A-Norm 2.3.3.2.1, 3.1.2, 3.2, 3.3.1, 3.3.2, siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
Gruppen-Normen, Typ-B-Norm 2.3.3.2.2, 3.1.2, 3.3.1, 3.3.2, siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
H
Haftung, — für fehlerhafte Produkte 2.8, 85/374/EWG
Harmonisierte Normen, Bedeutung der — 2.3.3
Harmonisierte Normen, Listen der EU-Kommission siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
Harmonisierungsdokumente HD 2.3.3.1
Hersteller (im Sinne der Maschinenrichtlinie) 2.2.5.7
Herstellererklärung (Einbauerklärung) 2.6.3
I
Importeur 2.8.4.2
Inbetriebnahme 2.2.5.6
Industrie 4.0 1.5
Informationsrichtlinie 2015/1535/EU 2.2.5.9, 2.5.3
inhärent (eigen)sichere Konstruktion 2.3.6.7, 3.2.4.1
Inverkehrbringen 2.2.5.6
Ionisierende Strahlungen, Richtlinie 96/29/Euratom 2.5.1.8 b
ISO/IEC-Normen, Gegenüberstellung von EN- und Internat. Normen 3.5
Iteratives Verfahren (zur Risikominderung) 2.3.6.5, Bild 2.3-2
IT-Sicherheit 1.5.1
K
Kennzeichnung CE, Richtlinie 93/68/EWG + Verordnung (EG) 765/2008 2.5.1.9 a, (EG) 765/2008
Kennzeichnung, zusätzliche —, z. B. GS-Zeichen 2.6.4
Kommission, Europäische — 2.0.3.4
Konformitätserklärung, EG- bzw. EU- 2.6.2
Konsolidierte Maschinenrichtlinie 2006/42/EG 2.2.3.3 Anmerk., 2006/42/EG
L
Land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge, Richtlinie 2003/37/EG > Verordnung (EU) 167/2013 für — 2.2.3.3, 2.5.1.2, Verordnung (EU) 167/2013
Lärmminderung 2.3.6.8
Lärmschutzrichtlinie 2003/10/EG 2.5.1.8 i, 2.5.3, 2003/10/EG
Leitfaden (der EU Kommission) für die Anwendung der Maschinenrichtlinie 5.1
Leitlinien zur Anwendung der Niederspannungs-RL hinsichtlich Maschinen 5.2
Leitlinien zur Anwendung der ATEX-RL 5.3
M
Marktüberwachung, Verordnung (EG) 765/2008 2.0.2.2, 2.9, 765/2008
Maschinen mit größerem Gefahrenpotential (Anhang IV-Maschinen) 2.6.8, 2.7.1, 2.7.6
Maschinen-Normen, Typ-C-Norm 2.3.3.2.3, 3.1.4, 3.4.1, siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
Maschinenrichtlinie, Erläuterungen und Kommentierungen 2.2
Maschinenrichtlinie, Leitfaden der EU Kommission 5.1
Maschinenrichtlinie, heutige — 2006/42/EG 2.2, 2.2.3, 2.2.4, 2006/42/EG, siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
Maschinenrichtlinie, frühere — 98/37/EG 2.2.2, 2.2.3.1, 98/37/EG
Medizinprodukte, Richtlinie 93/42/EWG über — 2.5.1.7 f
Meinungsbildung in der EU, Schematische Darstellung 2.0.5
Messen, Maschinen auf — 2.2.5.6.1
Ministerrat der EU 2.0.3.2
N
Nationale Umsetzungen der Maschinenrichtlinie 2.2.2.1
Neue Konzeption (New Approach) 2.0.2, 2.4.2 (Tabelle 2.4-1), 3.1.1
nicht selbständig funktionsfähige Maschine 2.2.5.2
Niederspannungsrichtlinie, Leitlinien zur Anwendung der – 5.2
NLF — Neue rechtliche Rahmenbedingungen (für Rechtsvorschriften der EU) 2.0.2.2
Normen, harmonisierte — nach der Neuen Konzeption 2.3.3
Normen-Hierarchie 3.1.2
Normung, Aufbau und Ziele der harmonisierten — 2.3.3.2
Normen, Wegweiser zu Grund- und Gruppennormen (Typ A und B) 3.3.1
Normen, Grund- und Gruppennormen (Typ A und B) gelistet nach Nr. 3.3.2
Normen, harmonisierte — nach RL gelistet im Amtsblatt der EU **), siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
Normungsverordnung (EU) 1025/2012 2.0.2.2, 2.5.3, 1025/2012
Notifizierte (benannte/gemeldete) Stelle 2.2.5.8*)
P
Persönliche Schutzausrüstungen (PSA), Richtlinie 89/686/EWG > Verordnung (EU) 2016/425 Anforderungen an — 2.5.1.8 f, 2.5.3
Persönliche Schutzausrüstungen, Richtlinie 89/656/EWG Benutzung von — 2.5.3
Pestizide, Richtlinie 2009/127/EG Maschinen zur Ausbringung von — siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
Pestizide, Richtlinie 2009/128/EG Anwendungsgeräte für — siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
Produktbeobachtungspflicht, nach dem Inverkehrbringen 2.8.4.4
Produkthaftungsrichtlinie 85/374/EWG 2.5.1.9 b, 85/374/EWG
Produkt-Normen, Typ-C-Norm 2.3.3.2.3, 3.1.4, 3.4.1, siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
Produktsicherheit, Richtlinie 2001/95/EG über die allgemeine — 2.5.1.7 g, 2.5.3, 2001/95/EG
ProdSG — (Deutsches) Produktsicherheitsgesetz 2.2.7.2
PrSG — (Schweizer) Produktesicherheitsgesetz 2.2.2.2
Prüfung von Nicht-Anhang IV-Maschinen durch dritte Stelle 2.7.1
Q
Qualitätsmanagementsysteme, Normen siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
Qualitätssicherungssystem 2.6.8, 2.7.6, 2.7.10
R
Rechtsakte der EU 2.0.4
Regelwerk zur Maschinensicherheit, Übersicht 1.1
Richtlinien der EU 2.0.4.2
Rechtsakte der EU mit Relevanz für Maschinen 2.5
Richtlinien mit Relevanz für Maschinen, Kurzbeschreibungen 2.5.3
Richtlinien/Verordnungen mit Relevanz für Maschinen, Checkliste 1.4.2 Seite 5
Risikobeurteilung und Risikomanagement 2.3.7
Risikobeurteilung 2.3.5.3.1, 2.3.6, 2.3.6.4, 4.2
Risikominderung 2.3.6.1, 2.3.6.5, 3.2.1, 3.2.2, 3.2.4
RoHS-Richtlinie 2011/65/EU, Stoffbeschränkungen in Elektro-/Elektronik-Geräten 2.5.1.5 h, 2.5.3, 2011/65/EU
S
Schutzklausel, -verfahren 2.2.5.10
Schweiz, Sicherheit von Maschinen in der — 2.2.2.2
Sicherheit, Terminologie 2.3.6.2, 2.3.6.3
Sicherheitsbauteil 2.2.5.2
Sicherheitskennzeichnung, Richtlinie 92/58/EWG 2.5.3, 92/58/EWG
Sprache der Bescheinigungsunterlagen 2.6.2
Sprache der Betriebsanleitung 2.3.5.3.3, 2.6.5
Sprache der Technischen Unterlagen 2.6.5
Stoffrichtlinie für Elektro-/Elektronik-Geräte 2011/65/EU 2.5.1.5 h, 2.5.3, 2011/65/EU
T
TC — Technisches Komitee des CEN und CENELEC 3.4
Technische Schutzmaßnahmen 2.3.6.7, 3.2.4.2
Technische Unterlagen 2.6.5
Teilmaschine, nicht selbständig funktionsfähige Maschine 2.2.5.2, 2.3.6.7
Terminologie der Maschinensicherheit 2.3.6.2, 2.3.6.3
Traktorenrichtlinie 2.2.3.1, 2.2.3.3, 2.5.1.2, (EU) 167/2013
Typ-A-Normen 2.3.3.2.1, 3.1.2, 3.2, 3.3.1, 3.3.2, siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
Typ-B-Normen 2.3.3.2.2, 3.1.2, 3.3.1, 3.3.2, siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
Typ-C-Normen 2.3.3.2.3, 3.1.2, 3.1.4, 3.4.1, siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
U
Übergangsregelungen relevanter EU-Richtlinien/-Verordnungen Tabelle 2.2-0
Umwälzpumpen-Verordnung (EG) 641/2009 2.5.1.8 k, 641/2009
Umweltgerechte Gestaltung energieverbrauchsrelevanter Produkte, Rahmenrichtlinie 2009/125/EG 2.5.1.8 k, 2009/125/EG
Umweltkennzeichnungen, Normen siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
Umweltverschmutzung, Richtlinie 2008/1/EG Vermeidung/Verminderung der — 2.5.1.8 d
unvollständige Maschinen 2.2.5.2, 2.3.6.7
V
Ventilatoren-Verordnung (EU) 327/2011 327/2011
Verbrennungsmotoren, Verordnung (EU) 2016/1628 über Emissionen und Typgenehmigung von — 2016/1628, siehe Navigation Liste harmonisierter Normen
Vermutungswirkung (der Konformität) 2.3.3
Verordnung der EU 2.0.4.1
Vibrationsschutzrichtlinie 2002/44/EG 2.5.1.8 h, 2.5.3, 2002/44/EG
W
Waagen, Richtlinien (2004/22/EG >) 2014/32/EU und (2009/23/EG >) 2014/31/EU 2.5.1.7 b + c
Wasserpumpen-Verordnung (EU) 547/2012 547/2012
Wesentliche Veränderungen von Maschinen 2.2.7.2.3
Wirtschafts- und Sozialausschuss der EU 2.0.3.7
Z
Zertifizierung, Module 2.7.10, 2.7.11
Zielgruppe des Leitfadens 1.3.2